ÜBERGANG SCHULE-BERUF: 

Zur Stärkung des lokalen Übergangsmanagements kooperieren wir mit Reinickendorfer Förderschulen/Förderzentren. Wir unterstützen dabei die Kooperationsschulen gezielt in den Bereichen der Berufsorientierung und Berufsvorbereitung und freuen uns, wenn wir Schüler für unsere Ausbildungen interessieren können.

Aktuell werden zum Übergang Schule-Beruf die Projekte „Förderschülerhelfer“ und „Inklusionshelfer“ durchgeführt: 

Die Förderschulhelfer und Inklusionshelfer sind Mitarbeiter/innen der Integra, die Reinickendorfer Förderschulen bei vielfältigen Aufgaben wie z.B. der Berufsorientierung in den Schülerfirmen unterstützen. Dieses Projekte schaffen längerfristige, durch das Jobcenter Reinickendorf und den Berliner Senat geförderte, Arbeitsverhältnisse.